Firma übernehmen

Einen erfolgreichen Start als neuer Inhaber sicherstellen.

Als neuer Firmeninhaber oder CEO gilt es, die Stolpersteine rasch zu erkennen, damit Sie die beste Ausgangslage für einen erfolgreichen Start nach der Firmenübernahme kreieren. Je nach Situation sind die Herausforderungen unterschiedlich:

Sie kommen als ‘neuer’ Chef von extern in den Betrieb?
Dann gilt es, sich raschmöglichst mit den Menschen, Prozessen und Strukturen vertraut zu machen und gleichzeitig bereits eigene Ideen zu entwickeln.

Sie sind seit Jahren ein Teil der Belegschaft?
Nun gilt es, aus Ihrer bisherigen Rolle herauszutreten und als neuer Chef wahrgenommen und akzeptiert zu werden.

Sie sind der Sohn oder die Tochter vom bisherigen Inhaber?
Eine Firmenübernahme innerhalb der Familie bedeutet zusätzliche Herausforderungen. Mehr zu meinem Angebot für Familienunternehmen erfahren Sie hier.

Auf alle Fälle werden Sie von Ihrer Mannschaft beobachtet. Ihre interne und externe Kommunikation wird ebenso hinterfragt wie organisatorische Massnahmen und neue strategische Entscheide. Gleichzeitig wünschen sich alle nach der Firmenübernahme ein Gespräch mit Ihnen, um Ihre Erwartungen und Visionen kennenzulernen.

Ein individuelles Coaching des Nachfolgers kann sich bereits während der Vorbereitungsphase sowie auch nach der offiziellen Übernahme positiv auf alle Beteiligten auswirken. Prioritäten werden klar, Konflikte können vermieden oder rasch angegangen werden, Spannungen lösen sich auf.

Sollten alle involvierten Parteien einverstanden sein, moderiere ich bereits während der Vorbereitungsphase Gespräche zwischen den Beteiligten.